Der Kampf mit langanhaltenden Lernschwierigkeiten und ihre versteckten Auswirkungen

**H1: Der Kampf mit langanhaltenden Lernschwierigkeiten und ihre versteckten Auswirkungen**

In unserer wöchentlichen Begleitung von “kleinen Riesen” und ihren Eltern werden wir Zeuge eines kontinuierlichen Prozesses. Doch oft bleibt verborgen, welch immense Belastung langanhaltende Lernschwierigkeiten auf Familien ausüben können. Hinter den Kulissen werden Tränen vergossen und Streitigkeiten ausgetragen, da die Auswirkungen weitreichend sind und kaum jemand die wahre Dimension erkennt.

**H2: Ein täglicher Kampf**

In einigen Familien artet die Situation in einen täglichen Kampf aus, wenn Lernschwierigkeiten anhalten. Die psychische Belastung ist enorm – nicht nur für das betroffene Kind, sondern für die gesamte Familie. Die Geschwister leiden genauso darunter, und das Familiengefüge gerät aus dem Gleichgewicht.

**H3: Mehr als nur fachlicher Stoff**

Es ist zu kurz gedacht anzunehmen, dass das Kind lediglich den fachlichen Stoff erlernen muss, um die Situation zu bewältigen. Die psychologischen Auswirkungen sind ebenso bedeutsam. Daher sollten wir den Fokus nicht nur auf das Kind, sondern auf die gesamte Familie richten und ihr Unterstützung bieten.

**H3: Verborgene Belastungen**

Die versteckten Belastungen, die mit langanhaltenden Lernschwierigkeiten einhergehen, sind oft schwer zu erkennen. Die Anerkennung der Herausforderungen, die diese Familien bewältigen müssen, ist von großer Bedeutung. Es ist ein Schritt in die richtige Richtung, die unsichtbaren Tränen und Kämpfe anzuerkennen, die sie durchleben.

**H3: Ein Dank an die Eltern**

Abschließend möchte ich meinen Dank an die Eltern richten, die sich mutig diesen Herausforderungen stellen. Ihr Durchhaltevermögen und ihre Hingabe verdienen Anerkennung. Wir müssen gemeinsam darauf achten, nicht nur das fachliche Wissen zu vermitteln, sondern auch die emotionale Unterstützung zu bieten, die diese Familien so dringend benötigen.

Jede Woche gehen wir kontinuierliche mit unseren „kleinen Riesen“ und ihren Eltern ihren Weg.

 

In manchen Familien sind die Auswirkungen der langanhaltenden Lernschwierigkeiten so groß, dass es keinen Tag ohne Tränen und Streit gibt.

 

Kaum jemand ahnt, wie groß die Belastungen sind.

 

Ich weiß, wie stark alle in der Familie unter der Situation leiden, dass macht auch nicht vor den Geschwistern halt.

 

Deshalb ist es zu kurz gedacht bei langanhaltende Lernschwierigkeiten, wenn gemeint wird das Kind müsste doch nur den fachlichen Stoff erlernen und alles ist in Ordnung.

 

Die psychischen Auswirkungen benötigen auch Beachtung.

 

Nicht nur das betroffene Kind, sondern die ganze Familie.

 

Danke von Eltern
Danke von Eltern

Kommentar verfassen