Ben Wagner – Gastronom

Ben Wagner

Letzte Woche haben Ben und ich die Zeit gefunden in Ruhe miteinander zu reden.

Ben’s Vater fiel sehr früh auf, dass bei Ben etwas anders läuft. Er war Deutschlehrer und hat später Psychologie studiert und im Schulamt als Kinderpsychologe gearbeitet. 

Er ließ einen Kollegen Ben testen und dieser diagnostizierte eine Legasthenie / LRS

Sein Vater versuchte viele Wege, um Ben zu unterstützen, doch Benn fand es nicht so gut.

In der Grundschule lief noch alles gut, er hatte einen Notenschutz. Seine Schulzeit hat er ab dem Gymnasium als sehr schwierig in Erinnerung. Er blieb 2 Mal sitzen, das eine Mal konnte er mit einer Nachprüfung, doch noch die Versetzung schaffen. Ben sagt über sich, er hat sich durch die Schule durchgemogelt.

Eine große Veränderung kam mit seinem Auslandaufenthalt. Durch seine damalige Freundin kam er auf die Idee, ein Jahr nach Irland zu gehen, aus dem einen Jahr wurden zwei und er machte dort sein Abitur.

Nach der Schule begann er seinen Weg in die Hotellerie. Ein Studium konnte er sich nicht vorstellen. Nach mehreren Zwischenstopps im Ausland in der 4 und 5 Sterne Hotellerie machte er sich selbständig und ist heute Teilhaber einer Catering Firma mit zwei weiteren Mitarbeitern mit LRS / Legasthenie.

Super schön beschreibt er seine Stärken und was es mit ihm gemacht hat, jetzt in seiner Signatur darauf aufmerksam zu machen, dass er Legastheniker ist.

Sein Tipp an sein jüngeres Ich:

“Höre mal auf ein paar andere und denk nicht, du weißt alles besser.”

 

Vielen Dank Ben, für die Einblicke in deinen Weg und deine Ansichten! 

Ben Wagner
Font Lese- und Rechtschreibstörung MIO LINDNER

Niemals aufgeben, immer wieder Mut schöpfen

Zusammenfassung

In dieser Podcast-Folge spricht Ben Wagner, ein Gastronom mit Lese-Rechtschreib-Schwäche, erzählt von seiner Schulzeit und der großen Veränderung, die sein Auslandsaufenthalt mit sich brachte. Er spricht über seine beruflichen Erfahrungen und seine Einstellung zur Rechtschreibung. Ben betont die Bedeutung von Freiheit und Motivation im Arbeitsumfeld und gibt Empfehlungen für Eltern von Kindern mit Lese-Rechtschreib-Schwäche.

Highlights

  • 🌟 Ben hatte eine schwierige Schulzeit aufgrund seiner Lese-Rechtschreib-Schwäche.
  • 🌟 Sein Auslandsaufenthalt brachte eine positive Veränderung und neue Motivation mit sich.
  • 🌟 Ben gründete seine eigene Firma und betont die Wichtigkeit einer angenehmen Arbeitsatmosphäre.
  • 🌟 Er hat Wege gefunden, mit seiner Lese-Rechtschreib-Schwäche umzugehen und motiviert seine Mitarbeiter, sich nicht durch Rechtschreibfehler zu limitieren.
  • 🌟 Ben gibt Eltern den Rat, alternative Lernmethoden zu nutzen und ihren Kindern Freiheit zu geben, um Erfolge zu erzielen.

Wenn ich nicht besser sein kann, werde ich anders.

Learnings auf dem Weg

  • Ben hat gelernt, dass es wichtig ist, ein gutes Team um sich zu haben und dass jeder seine Stärken einbringen kann, auch wenn er Legastheniker ist.
  • Er hat gelernt, dass es wichtig ist, sich nicht von seinen Schwächen limitieren zu lassen, um erfolgreich zu sein.
  • Ben ist stolz darauf, dass er seine eigene Firma hat und dass er ein angenehmes Arbeitsfeld geschaffen hat, in dem alle Mitarbeiter sich wohl fühlen

Eltern machen sich große Sorgen um die Zukunft ihrer Kinder und geben diesen Druck oft an sie weiter

  • Kinder können davon gestresst sein und fühlen sich unter Druck gesetzt, erfolgreich zu sein

  • Einige Eltern setzen ihre eigenen Erwartungen und Ziele auf ihre Kinder und erw, dass sie diese erfüllen

  • Der Druck der Eltern kann dazu führen, dass Kinder sichresst fühlen und Angst haben, zu versagen

  • Kinder können das Gefühl haben, dass sie immer besser sein müssen und dass ihre Leistungen nie ausreichen

  • Es wichtig, dass Eltern ihre Kinder nicht überfordern und ihnen Raum, um ihre Entscheidungen zu treffen

Eltern sollten ihre Kinder ermutigen, ihre eigenen Interessen zu verfolgen und nicht nur die Erwartungen anderer zu erfüllen.

Stärke das Selbstvertrauen deines Kindes: Tipps für Eltern Drei Anzeichen dafür, dass dein Kind die falsche Methode zum Rechnen üben verwendet Bildung die Zukunft unserer Kinder gestaltet? Wie Lerntherapie das Selbstvertrauen und den Erfolg in der Schule steigern kann Überwindung der Angst vor Lernschwierigkeiten beim Lesen und Schreiben Anzeichen für eine vorliegende Lese-Rechtschreibschwäche / Legasthenie 2 – Resignation Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. Die Kraft der Unterstützung auf dem Weg zum Erfolg Die Bedeutung von Grundlagen beim Überwinden von Lese- und Schreibschwierigkeiten Verhalten und Lernstörungen: Bewältigungsstrategien bei LRS