Camila Glandien – Fachkraft für Stressmanagement

Camila Glandien

Ich konnte ein wunderschönes Gespräch mit Camila Glandien führen. Einen kleinen Ausschnitt unseres Gesprächs haben wir aufgenommen. 

 

Camila kann sich gar nicht mehr so recht erinnern, ab welchem Punkt es aufgefallen ist, dass sie eine Lese-Rechtschreib-Schwäche hat. Es muss sehr früh gewesen sein, da sie von ihrer Mutter zu einer Nachhilfe gebracht wurde, doch Camila verstand damals noch nicht warum.

Ihre schulische Laufbahn war leider nicht immer mit Freude erfüllt. In ihrer ersten Schule, einer Waldorfschule, waren ihre Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben kein Problem. Erst als sie in der 10. Klasse auf ein Pro-Gymnasium gewechselt hatte, kam es häufig zur Sprache. 

Erst im Nachhinein, Jahre nachdem sie die Schule beendet hatte, hat sie wahrgenommen, wie stark die negativen Erlebnisse bei ihr Selbstzweifel aufgebaut hatten. Sie beendet die Schule nach der 10. Klasse und wollte auf keinen Fall weitermachen.

Zum Glück standen ihre Eltern immer hinter ihr, dennoch hätte sie gern früher schon erfahren, wie sie mit Legasthenie umgehen kann.

 

Berührend erzählt sie, wie ihre Erlebnisse sie eine Zeitlang sehr stark beeinflussten.

 

Sie schloss die Ausbildungen als Industriekauffrau und Veranstaltungskauffrau ab. Später arbeitete sie bei der Polizei.

Der richtige Wendepunkt kam in diesem Jahr – sie meint, leider erst mit 32, seitdem steht sie offen dazu Legasthenie zu haben und spricht offen mit anderen Personen darüber. Das war nach ihrer Weiterbildung im Bereich Stressmanagement.

 

Ihr Tipp an ihr jüngeres Ich:

“Glaube mehr an dich!”

“Zweifle nicht so viel an dir!” 

 

Vielen Dank, Camila, für die Einblicke in deinen Weg!

Camila Glandien
Font Lese- und Rechtschreibstörung MIO LINDNER

Ich glaube an mich, dann bekomme ich es auch hin mit Camila Glandien

Zusammenfassung

Camila Glandien spricht in dieser Podcast-Folge über ihre Erfahrungen mit Lese-Rechtschreib-Schwäche und wie sie gelernt hat, sich selbst anzunehmen und ihre Stärken zu nutzen.

Höhepunkte

  • 🎙️ Camila erzählt, dass sie lange Zeit versucht hat, sich anzupassen und ihre Schwächen zu überwinden, aber erst später erkannte, dass sie sich selbst akzeptieren und auf ihre Stärken konzentrieren sollte.
  • 📚 Camila schildert, wie ihre Lese-Rechtschreib-Schwäche sie in der Schule beeinflusst hat und wie sie später gelernt hat, damit umzugehen.
  • 💪 Die Erfahrungen mit ihrer Schwäche haben Camila gezeigt, dass sie sich nicht von anderen definieren lassen sollte und dass Selbstakzeptanz wichtig ist.
  • 😌 Durch ihre berufliche Tätigkeit im Stressmanagement hilft Camila anderen, besser mit Stress umzugehen und sich selbst mehr Wertschätzung entgegenzubringen.
  • 🎧 Camila empfiehlt das Lied “Schmetterling” von Sophia auf die Playlist zu setzen, da es darum geht, dass jeder Mensch individuell ist und sein eigenes Potential entfalten kann.

Schwierigkeiten in der Grundschule

Schmetterling Songtext

Ich schreibe dieses Lied, um dir zu sagen, dass
′N Schmetterling doch auch nicht in ‘nen Käfig passt
Und egal, was sie reden, sie verdien′n keine Trän’n
Sei einfach du selbst in deinen schönsten Farben
Du brauchst keine Zweifel, keine Angst zu haben
Lass dich nicht runterzieh’n
Das hab′n sie nicht verdient

Und dann lässt du alles, was dich einsperrt, einfach los
Und du erkennst, es ist niemals aussichtslos
Weil da immer jemand ist
Bei dem du sein kannst, wer du bist

Schmetterlinge fliegen oft allein
Und ja, ich weiß, es ist nicht immer leicht für dich
Weil du nicht so wie die andern bist
Doch glaub mir, Schmetterlinge fliegen oft allein
Doch da wird immer irgendjemand sein, der dich
Mag, weil du anders bist

Du hast dich oft gefragt, wieso die Menschen so sind
Schließen andre aus, als wär′n sie farbenblind
Sie hab’n dich nicht geseh′n
Doch du bist wunderschön

Und dann lässt du alles, was dich einsperrt, einfach los
Und du erkennst, es ist niemals aussichtslos
Weil da immer jemand ist
Bei dem du sein kannst, wer du bist
 
von Sophia